Bert Overlack

  • slider

Beschreibung

Bert Overlack ist Unternehmer, Coach, Buchautor, Querdenker, Vordenker und Nachdenker.
Als langjähriger Unternehmer reflektiert er seine persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen, seine Erfolge, seine Fehler und seine Niederlagen anhand von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften, der Psychologie, der Biologie und anderen Bereichen. Sein Ziel: Denkanstöße, die "hängen" bleiben.

Themenbeispiele sind:

  • Führung braucht Köpfchen – Erkenntnisse der Gehirnforschung für eine wirksame und erfolgreiche Führung
  • Gedanken sind frei – der Wille auch? Nach-Denkliches zum Thema Verhalten und Motivation
  • Die Macht der Gewohnheit - Wie mein Gehirn denkt und tut, was ich will
  • Der Fisch stinkt vom Kopf - Reflektionen und Einsichten für erfolgreiche und bald wieder erfolgreiche Unternehmen
  • The Neuroscience of Change – Mitarbeiter*innen wirksam in Veränderungsprojekte einbeziehen
  • F***Up – Das Scheitern von heute ist der Erfolg von morgen
  • Scheitern: Zwischen Spitzenzeiten und Existenzängsten

Bert Overlack hat nach Abitur und Banklehre ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der WHU Koblenz absolviert. Nach weiteren Aufbaustudien im Bereich Führung und Neurowissenschaft promoviert er derzeit im Bereich Wirtschaftspsychologie an der Universität Seeburg in Österreich.

 

Zu seinen Kunden zählen namhafte Unternehmen des deutschen Mittelstands.

 

Maximale Spielzeit

2

Besetzung

1

 

Musikrichtung